Kontakt
   
 

Sunfried gewinnt den Jenaer Umweltpreis

Die Umtriebigkeit von Sunfried spricht sich immer weiter herum! Auf dem Jenaer Umwelttag am 28. Mai wurden wir mit dem Jenaer Umweltpreis 2011 ausgezeichnet. Die Stadt vergibt ihn seit 1998, das Preisgeld von 1500 € wird von den Stadtwerken Jena-Pößneck gestiftet. Prämiert wurde unser neustes Projekt im Bereich Energiebildung: „Energie zum Anfassen“.

Über den von Sunfried betriebenen Bau einer Solarthermie- und Photovoltaik-Demonstrationsanlage im April haben wir hier schon berichtet (siehe letzter Eintrag). Nun soll sie zum Einsatz kommen! Als „Energie zum Anfassen“ soll die Anlage an Jenaer Schulen vorgeführt werden, um den Gedanken der Nachhaltigkeit bei den kommenden Generationen zu stärken. Zur Verleihung in der Goethegalerie war ein guter Teil der Sunfriedler erschienen.
Natürlich waren wir auf dem Umwelttag auch mit einem kleinen Stand vertreten. Zusammen mit anderen Vereinen und Initiativen, aber auch städtischen und privaten Unternehmen und Forschungseinrichtungen präsentierten wir dort dem interessierten Publikum unsere Aktivitäten für die Umwelt. Besonderer Hingucker war natürlich unsere gerade ausgezeichnete transportable Demonstrationsanlage. An unserem – wie der ganze Umwelttag – erfreulich gut besuchten Stand konnten wir einige interessante Gespräche mit Jenaer Bürgern und auch anderen Aktiven führen und damit hoffentlich unsere Bekanntheit in der Stadt weiter steigern.

Image

 

Mit unserem Newsletter bleibst Du immer auf dem Laufenden!

(ca. 4 Ausgaben pro Jahr)

Sunfried e.V.

Schillergässchen 5

07745 Jena

Datenschutzerklärung | Impressum