Kontakt
   
 

Das Sonnendach

Hier, auf dem Dach des Uni-Gästehauses Am Herrenberge 11, wird demnächst die erste Sunfried-Solaranlage stehen:

Wieviel Sonne man da ernten kann, erfahrt ihr hier!

Ferien und das neue Dach

Während sich andere am Schleichersee tummeln, grillen, oder in den Urlaub fahren, sind wir schön fleissig, damit bald eine nigelnagelneue, blitzeblanke Solaranlage zwischen Jenas Dächern hervorblinkt. Und schonmal eins: Es wird dieses Mal höchstwahrscheinlich wirklich klappen. Die Statik ist gut. die Lage auch. Nun warten wir auf Angebote und Kostenrechnungen der Solarfirmen. Und wir haben mittlerweile auch noch weitere Interessenten die auch sowas Tolles auf dem Dach wollen!

Ausserdem bahnt sich ein weiteres Projekt an: Wir wollen uns dafür einsetzten, dass an der Uni und seinen Instituten mehr Maßnahmen für Energieeinsparungen getroffen werden und diese Einsparungen diesen wieder direkt zu Gute kommen.

Fortschritte auf dem Weg zur Solaranlage

Geduld ist eine Tugend - das mussten wir in den letzten Monaten leidvoll erfahren. Nun hat sich ein allem Anschein nach sehr günstiges Dach für unsere Solaranlage gefunden: das Gästehaus der Uni - Am Herrenberge 11

Details dazu haben wir hier für euch zusammengestellt.

 

Mit unserem Newsletter bleibst Du immer auf dem Laufenden!

(ca. 4 Ausgaben pro Jahr)

Sunfried e.V.

Schillergässchen 5

07745 Jena

Datenschutzerklärung | Impressum