Kontakt
   
 

Neuer Vorstand

Bei unserer Jahresmitgliederversammlung am 02. Dezember haben wir einen neuen Vereinsvorstand gewählt. Tatsächlich neu sind dabei genau genommen nur zwei Vorstandsmitglieder: Maximilian Quehl löst Heiko Griebsch als stellvertretender Schatzmeister ab und Katja Puschkarsky übernimmt von Mareike Keppler die Öffentlichkeitsarbeit. Julius Jöhrens behält sein Amt als Vorsitzender, sein Stellvertreter ist weiterhin Osama Mustafa. Ebenfalls im Amt bleibt unser Schatzmeister Friedemann Polzin.

Näheres zur Mitgliederversammlung findet ihr im Protokoll

Es geht los...

Anfang Dezember soll auf dem Uni-Gästehaus am Herrenberge 11 die erste Sunfried-Solaranlage installiert werden, sodass sie noch in diesem Jahr ans Netz gehen kann. Wie geplant werden wir zwei verschiedene Modultypen - amorphe und polykristalline Module - verbauen, um die Anlage für die Lehre interessant zu machen. Beide Modultypen stammen aus deutscher Produktion. Insgesamt kommt die Anlage auf eine Leistung von 18,4 kWp. Installiert wird sie von der Extrawatt GmbH aus Weimar. Kosten wird die Solaranlage insgesamt etwa 63 000 Euro (Wartungs- und Versicherungskosten eingerechnet), die ausschließlich aus privaten Darlehen stammen.

Ausführliche Informationen zur Solaranlage findet ihr hier.

Das Sonnendach

Hier, auf dem Dach des Uni-Gästehauses Am Herrenberge 11, wird demnächst die erste Sunfried-Solaranlage stehen:

Wieviel Sonne man da ernten kann, erfahrt ihr hier!

 

Mit unserem Newsletter bleibst Du immer auf dem Laufenden!

(ca. 4 Ausgaben pro Jahr)

Sunfried e.V.

Schillergässchen 5

07745 Jena

Datenschutzerklärung | Impressum